Wurlitz


Wurlitz besteht als Idee aus der Bahnhofsebene mir einem Schattenbahnhof, einer oberen Ebene mit eigenem Oval. Bahnhof und obere Ebene werden durch eine Verbindungsbahn bedient.
Des weiteren ergibt sich unterhalb des Bahnhofs ein weiterer Schattenbahnhof. In der Summe ergibt Wurlitz eine Gleislänge von 96 Meter

Hauptbahnhofsebene (25cm Höhe)

 

Platz zum rangieren und am vorderen Bereich ein Teil der Paradestrecke. Denn ich möchte ja meine Züge nicht nur im Bahnhof sehen.
Nebenbahnhof oberes Oval

 

Die Verbindung HBf und dem oberen NBf ist ebenfalls als Oval ausgelegt. So das sich da ein recht interessanter Nebenbahneffekt ergibt.
Hier dann die Sicht auf die Fahrstraßen dieses Bereichs:

 

Dazu dann Schattenbahnhof1

 

Und Schattenbahnhof2

 

Das zusammen ergibt dann dieses AnyRail - Bild:


 

Auf dieser Anlagenvariation kann somit ein recht abwechslungsreicher Betrieb stattfinden